Sevilla

Sevillas Kulturerbe ist stark durch die arabische Kultur sowie durch die Wichtigkeit der Stadt als Ausgangspunkt des Handels mit Amerika geprägt. In der zum Weltkulturerbe ernannten Altstadt der andalusischen Hauptstadt herrscht immer viel Lebensfreude und reges Getöse.
  • Sevilla ist eine sehr geschichtsträchtige Stadt voller Sehenswürdigkeiten und charmanter Orte, wie die Giralda, die Kathedrale oder die Plaza de España, auf der einige Star-Wars-Szenen gedreht wurden.
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, sowohl bei Firmen- als auch bei Tourismusreisen.
  • Eine Vielzahl an Flamenco-Lokalen.
  • Gute Flugverbindungen.
  • Die sevillanische Küche ist sehr durch ihre andalusischen Wurzeln geprägt: frittierter Fisch, Gazpacho, iberischer Schinken...
  • Wir von Premium Incoming sind eine DMC (eine Zielgebietsagentur in Spanien).
  • In Sevilla organisieren wir jegliche Art von Veranstaltungen für MICE-Gruppen (Meetings, Incentives, Kongresse und Events).
  • Wir bieten Ihnen erstklassige Veranstaltungsorte, um Firmentreffen abzuhalten oder besondere Anlässe zu feiern.

Falls Sie vorhaben, nach Sevilla zu reisen, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir informieren Sie gerne über unser Angebot, damit Sie Ihren Aufenthalt von Anfang bis Ende genießen.

Die Lebensfreude und das Getöse, das man in den Straßen und in der Gastronomie Sevillas vorfindet, bietet eine gute Grundlage, um Ihnen eine aufregende Incentive-Reise anbieten zu können.
Tapas-Route

Um Sevilla zu entdecken, müssen die Bars der Stadt kennengelernt und die großartige Auswahl an Tapas und Weinen gekostet werden. Das Mittagessen (von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr) oder das Abendessen (von 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr) eignen sich bestens, um den berühmten "Tapeo" zu entdecken, die unterhaltsamste und beliebteste Art, in Spanien zu essen.

Es stehen verschiedene Routen zur Auswahl, jede in einem bestimmten Stadtviertel. Die Dauer beträgt ungefähr 3 Stunden.

Kochkurs in Sevilla

Eine tolle Art, Team-Building zu betreiben, ist das Kochen in Gruppen. Dabei lernen die Teilnehmer, schmackhafte Gerichte der andalusischen Gastronomie zuzubereiten, welche sehr durch ihre arabische Vergangenheit geprägt ist.

Ein professioneller Küchenchef gibt Ihnen einen privaten Kochkurs, in dem Sie lernen, Gazpacho, spanisches Kartoffelomelette und weitere köstliche Gerichte zuzubereiten. Zum Abschluss der Aktivität wird das durch die Gruppe zubereitete Essen gekostet.

Flamenco tanzen lernen

Im Süden Spaniens ist Flamenco allgegenwärtig. In diesem Workshop lernen Sie, die Kombination aus Tanz, Gitarrenspiel, Gesang und Händeklatschen zu verstehen und zu genießen. Dabei weiht Sie ein professioneller Flamencotänzer in die Kunst des Flamencos ein. Ein köstliches Abendessen in einem Restaurant rundet den perfekten Abend ab.

Sevilla auf dem Fahrrad entdecken

In Sevilla herrscht das ganze Jahr über ein perfektes Klima. Deshalb bietet es sich an, eine Stadtrundfahrt auf dem Fahrrad zu unternehmen und den Stadtkern, die Sehenswürdigkeiten sowie die lebhaften Straßen Sevillas zu entdecken.

Polo auf Eseln

Mit viel andalusischem Humor wurde diese eigentümliche Polo-Variante geschaffen, bei der die Teilnehmer auf Eseln reiten. Es handelt sich um eine rustikale Polo-Variante, die sich gut zum Team-Building eignet.

Als Incentive-Agentur in Sevilla können wir von Premium Incoming Ihnen die besten Incentive-Gruppenreisen anbieten. Unsere Reisen beinhalten Team-Building-Aktivitäten, Feiern, Küchenworkshops, Tourismusaktivitäten und vieles mehr.

Falls Sie auf der Suche nach Incentive-Reisen nach Sevilla sind, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir informieren Sie gerne über unser Angebot, damit Sie Ihren Aufenthalt von Anfang bis Ende genießen.